Die Prugger Krippe der Pfarrei St. Peter in Wenzenbach
Die Prugger Krippe der Pfarrei St. Peter in Wenzenbach

Aktuelles

Die Krippe wird am 24. Dezember 2018 wieder ausgestellt und kann dann bis zum 2. Februar 2019 besichtigt werden.

 

Während der Ausstellung sind Krippenführungen gegen eine Aufwands-entschädigung auf Anfrage möglich.

 

Kostenlose Krippenführung ohne Anmeldung voraussichtlich am

25. Dezember 2018

um 15:00Uhr (Änderungen vorbehalten).

Informationen

Dauer und Ort der Ausstellung

Die Prugger Krippe ist immer ab dem ersten Weihnachtsgottesdienst am 24. Dezember bis einschließlich 2. Februar in der Werktagskirche der Pfarrkirche St. Peter in Wenzenbach bei Regensburg ausgestellt.

 

Die Kirche ist im Winter täglich von ca. 8:00 bis ca. 18:00 Uhr geöffnet sodass die Krippe jederzeit tagsüber außerhalb der Gottesdienstzeiten besichtigt werden kann.

Die Gottesdienstzeiten sind unter folgender Internetadresse zu erfahren: http://www.pfarrei-wenzenbach.de/pfarrkirche/

 

Krippenführungen

Inhalte der etwa halbstündigen Führungen sind neben der Herkunft und Geschichte der Krippe, die Zahlen- und Farbsymbolik der Figuren. Erklärt werden auch Besonderheiten der Aufstellung einschließlich der Gestaltung und Symbolik der Krippenlandschaft.

 

Ab Weihnachten 2014 findet immer eine Führung am 25. Dezember (1. Feiertag) um 15:00 Uhr statt. Diese Führung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Sonderführungen sind auf Anfrage möglich. Jedoch muss dafür eine Aufwandsentschädigung berechnet werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholisches Pfarramt Wenzenbach