Die Prugger Krippe der Pfarrei St. Peter in Wenzenbach
Die Prugger Krippe der Pfarrei St. Peter in Wenzenbach

Aktuelles

Die Krippe wird am 24. Dezember 2018 wieder ausgestellt und kann dann bis zum 2. Februar 2019 besichtigt werden.

 

Während der Ausstellung sind Krippenführungen gegen eine Aufwands-entschädigung auf Anfrage möglich.

 

Kostenlose Krippenführung ohne Anmeldung voraussichtlich am

25. Dezember 2018

um 15:00Uhr (Änderungen vorbehalten).

Tipp 3 - Erst die Figuren, dann der Stall.

Will man sich eine neue Krippe anschaffen, dann ist es sinnvoll bei den Figuren zu beginnen. Ein klassischer Fehler liegt darin, erst einen Stall zu kaufen, ohne sich vorher Gedanken über die Figuren zu machen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katholisches Pfarramt Wenzenbach